Tag und Nacht erreichbar

030 - 4 95 90 93
Berlin-Reinickendorf
030 - 35 40 20 90
Berlin-Haselhorst
Poeschke Bestattungen Logo

Tag und Nacht erreichbar

030 - 4 95 90 93
Berlin-Reinickendorf
030 - 35 40 20 90
Berlin-Haselhorst

Aktuelles

19. März 2020

Einschränkungen aufgrund des Coronavirus:

Sehr geehrte Kunden,

um Sie uns unsere Mitarbeiter*innen zu schützen, bieten wir Ihnen nun auch eine umfassende Online-Beratung an.
In einem passwort-geschützten Bereich unserer Internetseite stehen Ihnen unsere Sarg- und Urnensortimente zur Ansicht bereit. Dort stellen wir Ihnen auch alle relevanten Unterlagen zur Verfügung. Sie können entscheiden, ob für Sie eher ein normales Telefonat in Frage kommt, oder ob wir Sie zu einer Video-Telefonie bzw. Video-Konferenz einladen dürfen. Sie selbst dürfen uns dort ohne eigene Videoübertragung treffen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch weiterhin persönlich in unseren Filialen zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Sie wir den Publikumsverkehr minimieren wollen, und bitten Sie daher, mit max. 2 Personen und nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung zu uns zu kommen.

31. Januar 2018

In der Zeit vom 8. bis 11. Februar 2018 renovieren wir unsere Filiale in Haselhorst für Sie. In dieser Zeit sind wir natürlich weiterhin telefonisch erreichbar und stehen Ihnen für Hausbesuche kostenlos zur Verfügung. Gern können Sie uns auch in unserem Geschäft in Alt-Reinickendorf besuchen. Für freuen uns darauf, Sie ab Montag, den 12. Februar 2018, in unserer Filiale in modernem und würdigen Ambiente begrüßen zu dürfen.

8. September 2017

Ankündigung: Am 26. September 2017 findet um 16.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema Bestattungsvorsorge statt. Wir laden Sie herzlich in die Senioren-Residenz Schwyzer Straße, Schwyzer Str. 7, 13349 Berlin ein. In geselliger Runde stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

6. April 2017

Der Juniorenausschuss der Bestatter-Innung von Berlin und Brandenburg KdöR hat sich am 6. April 2017 zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengefunden. Ziel des Juniorenausschusses ist es, den kollegialen und fachlichen Austausch der jüngeren Kolleginnen und Kollegen zu fördern. Insbesondere die Themen „Ausbildung“ und „Fortbildung“ sollen im Sinne der Bestatterjunioren weiterentwickelt werden.

Der neu gewählte Vorstand setzte sich wie folgt zusammen:

  • Vorsitzender: Robert Hahn
  • Stellvertretender Vorsitzender: Robert Leonhard
  • Schriftführerin: Sandra Langhammer
  • Beisitzer: Maximilian Unger

8. Februar 2017

Am 15. Februar 2017 findet in Kooperation mit der Handwerkskammer und der Evangelischen Akademie zu Berlin eine Tagung mit dem Titel „Visionen für den Friedhof – Interkulturalität, Nachhaltigkeit, Transparenz und Qualität“ statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung finden Sie auf der Internetseite der Ev. Akademie.

20. Januar 2017

Am 9. Februar 2017 findet in Kooperation mit dem Gemeinwesenverein Haselhorst eine Informationsveranstaltung zum Thema Bestattungsvorsorge statt. Ab 14.30 Uhr stehen wir im Caritas-Seniorenwohnhaus St. Stephanus, Gorgasring 11, 13599 Berlin, den Gästen für Fragen zur Verfügung.

16. Januar 2017

Unsere geschätzte Mitabeiterin Petra Gramm feiert ihr 25jähriges Jubiläum bei Poeschke Bestattungen.

Karl Leonhard, der bis zum 30. April 2016 das Geschäft geführt hat, und Robert Leonhard, der neue Chef der Firma Poeschke, beglückwünschen Frau Gramm zum Jubiläum (siehe Foto).